doubtkills2_lilagreenblog

Musterbrecher: Nicht jeder, der sich als solcher bezeichnet, ist tatsächlich auch einer Nur zu gerne wird sich mit diesem wohlklingenden und starken Wort geschmückt, doch der betriebene Etiketten-Schwindel ist groß. Da stellt sich die Frage: Wie schaffen es wahrhaftige Musterbrecher, ein Spiel zu drehen? Antworten darauf gaben im Rahmen des…

Read More...
Beitragsbild_mindstyling_liebe2

Verdammt, wie ging das mit der Liebe noch gleich?! Über das “Loslassen” und “Festhalten”   Liebe ist ein großes Wort. Noch viel größer fühlt sie sich an, wenn man ihr persönlich gegenübersteht. Auch dann, wenn man gerade dabei ist, sie zu verlieren. Wir – die Generation Y – scheint derzeit getrieben wie…

Read More...
lilagreen_Beitragsbild_akzeptieren und loslassen

Das kann doch nicht so schwer sein! Denkste…Pustekuchen…Dabei impliziert das Wort an sich doch schon die schöne befreiende Botschaft: „Weg mit dem schweren Balast!“. Fenster auf, Altlast raus und gut ist. Aber warum fühlt es sich dann bitteschön immer wieder alles andere als leicht an? „Das Loslassen fällt schwer, wenn…

Read More...
phone

# Sei nahbar! Jeder Moment, den du deinen Mitarbeitern widmest, ist eine gewinnbringende Investition. Die meisten Unternehmen geben über die Hälfte ihres Geldes für die Gehälter ihrer Mitarbeiter aus, investieren aber nur wenige Prozent in ihre Aus- und Weiterbildung. Ebenso so bescheiden fällt im Verhältnis auch die menschliche Anerkennung und…

Read More...